🎁 Bei jeder Bestellung erhalten Sie ein kostenloses Geschenk

Glattes Haar

Glattes Haar ist schön, aber es fehlt oft das Volumen. Hardy's gibt Tipps. Entdecken Sie, wie Sie mit Keune glattes Haar pflegen können.

Pflegen Sie glattes Haar mit Qualitätsprodukten von Keune mit hohem Halt und Fixierung.

Glattes Haar

Während manche Frauen jeden Tag vor dem Spiegel stehen, weil sie ihr Haar glätten wollen, müssen Sie für schönes, glattes Haar überhaupt nichts tun. Bei Ihnen gibt es weder Locken noch Wellen. Der Grund dafür, dass glatte Haare gerade nach unten fallen, ist der reiche Feuchtigkeitsgehalt. Außerdem fühlt sich Ihr Haar dadurch weich und geschmeidig an.

Womit haben Sie es zu tun 

Selbstverständlich findet man kein Glätteisen in Ihrem Badezimmer. Vielleicht gilt dasselbe auch für den Lockenstab, denn nach einer Stunde sind Ihre frisch gewickelten Locken oft schon spurlos verschwunden. Volumen zu bekommen ist auch eine schwierige Aufgabe, und Sie waschen Ihr Haar wahrscheinlich täglich, weil es schnell fettig wird.

So pflegen Sie glattes Haar am besten

Fetthaltige Produkte wie das Keune Wachs sollten nicht in den Einkaufskorb gelegt werden, glattes Haar hingegen profitiert von Produkten mit hohem Halt und Fixierung. Lassen Sie beim Föhnen den Kopf nach vorne hängen. Auf diese Weise können Sie mehr Volumen ohne Style-Produkte erzeugen. Seien Sie geduldig mit dem Bürsten. Abgekühltes Haar bleibt viel besser in Form. 

Haarprodukte, die glattes Haar zum Strahlen bringen

Bringen Sie Ihre Frisur mit dem Keune Schaumfestiger, Haarspray, Gel und Volumenpuder auf die nächste Stufe.